0 0

Hosen in Große Größen bis Gr 85

Ahlers Group und Pionier

Adolf Ahlers gründete 1919 eine Großtuchhandlung in Jever (Niedersachsen), die am 30. Juli 1920 als Einzelfirma ins Handelsregister eingetragen wurde. 1932 wanderte das Unternehmen dann nach Herford, wo auch gleich der erste Produktionsbetrieb eröffnet wurde. Die Inbetriebnahme der Wäschefabrik in Herford wurde kurz später ebenfalls eröffnet. Erst wurde nur Berufsbekleidung. Später auch Herrenoberbekleidung in Großen Größen hergestellt. Der älteste Sohn von Adolf Ahlers übernahm 1968 die Leitung des Unternehmens. Heute besitzt die Firma Fabriken in Polen, Österreich, Slowakei und Sri Lanka.


Pionier Hosen in Übergröße perfekte Passform für jeden

Im September 1940 kaufte Adolf Ahlers die Marienthaler Textilfabrik in Gramatneusiedl vom »Arisierungs-König« Fritz Ries (1907-1977), erweiterte diese 1941 um eine Schneiderei für den eigenen Konfektionsbetrieb mit etwa 75 Nähmaschinen. Nachdem Adolf Ahlers die Textilfabrik in Gramaneusiedl kaufte, erweiterte Fritz Ries diese um eine Schneiderei mit ca 75 Nähmaschienen. Wegen Krieg musste die Produktion auf Heeresbedarf umgestellt und 1943 sogar geschlossen werden. 1945 verlor Ahlers die Fabrik Marienthaler an ihre rechtmäßigen Besitzer.

Herrenjeans five pocket Stretch von Pionier

Seit langer Zeit hat der Spezialist für Jeans und Casualwear die Passform der Hosen im Visier und nahezu perfektioniert. Egal ob Jeans, Cargo oder Arbeitshose, wer nach einer optimalen Passform sucht, wird bei Pionier fündig. Kein Wunder dass die Marke so beliebt ist. Wir bieten in Unserem Onlinestore Hosen mit 3% Elasthan an. Die Hosen passt sich durch das Elasthan perfekt an Ihren Körper an und sorgt so für höchsten Tragekomfort. Auch im Markt der Oberbekleidung werden Kunden der Ahlers Group fündig.